<<zurück

Regieraum

Im Tonstudio41 finden Sie alles, was zum professionellen Arbeiten in der Tonstudio-Technik notwendig ist!

Unser Regieraum:

-       Mac Pro (Quad-Core) mit Logic Studio-9 SoftwareStudio
-       27" Apple Cinema Display als Hauptbearbeitungsbildschirm
-       22" Monitor als "Tool-Monitor"
-       Mackie Controller für die Automation des Mixes
-       hochwertige Adam S2X Abhör-Monitore
-       Masterkeyboard Yamaha KX-88
-       Technics KN-2000 als "weiches" Einspiel-Keyboard
-       64-Kanal Mackie Analog-Mischpult für analoge Anwendungen
-       Messtechnik: RTW 1206 Peakmeter, RTW 1260 Correlator, analog Scope und ein Digitaltuner
 

 

Folgende 19“ Midigeräte können eingesetzt werden:

-       Roland JP8080
-       SE1- Studio Electronics (19"-Minimoog-Klon)
-       Roland U220- multitimbraler Synthesizer
-       5 hochwertige analoge Effektprozessoren
-       TX-7 von Yamaha (der legendäre DX7!)

 

 Es stehen diverse Live-Keyboards zur Verfügung:

TonStudio41 Keyboards-       Kawai MP5
-       Hammond XK1
-       Hohner E7 (das bessere D6!)
 -       Minimoog
-       Großes 88er Modularsystem aus USA-Texas (Synthesizers.com)

 

Außerdem besteht die Möglichkeit, ein Roland  TD4 V-Drum zur Steuerung diverser Drumsoftwares zu benutzen.

 

Software:

-       Logic Pro 9 mit sämtlichen virtuellen Instrumenten und FXs, die L9 mit sich bringt
-       Native Instruments:
-       Vintage Organs für den authentischen Hammond-Sound und alle artverwandten alten Orgeln
-       Damage- für "böse Drumsounds" !!!
-       Spectrasonics:
-       TrilianTonStudio41 Pult
-       Omnisphere
-       Stylus RMX
-       Steinberg:
-       Halion Symphonic Orchestra
-       The Grand3 mit 3 hochwertigen Flügeln, einem Klavier und einem CP80

 

Melodyne:

- zur professionellen Nachbearbeitung von Gesangs- und Instrumentenspuren

Toontracks:

-       EZ-Drummer
-       Superior Drums

 

Mastering Tools von TRacks (Deluxe!)

tonstudio41.de wird überprüft von der Initiative-S